Funktionsweise – bessere Gasannahme und Fahrdynamik:

Das CFS Racepower Kick wird im Fahrzeuginnenraum zwischen dem Gaspedal-Sensor Und dem Motorsteuergerät angebracht. Die vom Gaspedal-Sensor ausgehenden Signale werden verstärkt und dadurch können Sie die Gasannahme und die damit verbundene Reaktionszeit Ihres Motors optimieren. Das Modul ist für alle Fahrzeuge mit elektronischem Gaspedal verfügbar – egal ob Turbo- oder Saugmotor, Kompressor, Elektro- oder Hybridantrieb.

 

 

Strassenzulassung:

Jede Form der Gaspedaloptimierung muss für den Strassenverkehr typengeprüft und zugelassen sein. Die Einhaltung der technischen Grenze muss nachgewiesen und durch eine Konformitätserklärung bestätigt werden. Wir bei der CombiFuel Swiss AG (www.combifuel.ch/racepower), verfügen über die nötige Zulassung und Konformitätserklärung für die hiermit angebotene Gaspedaloptimierung.


 

Einbauanleitung in wenigen Schritten

 

1. Lösen Sie am Gaspedal die Steckverbindung vom Original-Steckadapter

2. Verbinden Sie das mitgelieferte Kabel von CFS RacePower KICK mit diesem Original-Steckadapter

3. Schliessen Sie die CFS RacePower KICK Box an das mitgelieferte Kabel

4. Fertig! Viel Spass mit dem CFS RacePower KICK